Trend-Kollektion 2|19 Karin & Carl

Leben, leben lassen, Spuren hinterlassen

Zahlenmäßig waren Carl und Karin ihren acht geliebten Kindern unterlegen. Diese Söhne und Töchter inspirierten alles, von den Motiven in den Kunstwerken bis hin zum Grundriss des Hauses. Während die Familie das Haus bewohnte, wuchs Lilla Hyttnäs von 4 auf 14 Räume an. Karin entwarf Möbel und Textilien für das Heim, welches Carl mit seinem grafisch präzisen und rhythmischen Linienstil zeichnete. Die Familie Larsson liebte ihr Zuhause und lebte darin, als ob niemand nach ihnen dort leben würde. Was sich im Nachhinein auch so ereignete.
image

Hier sind künstlerische Rebellen zuhause

Das einzigartige Zuhause des Künstlerpaares Karin und Carl Larsson wird bisweilen fälschlicherweise für ein ordinäres, aber wohlerhaltenes Wohnhaus seiner Zeit gehalten. Nichts könnte weiter von der Realität entfernt sein. Fast alle empfanden das Heim der Künstler als radikal anders, normbrechend und befreiend. Mit dieser Trend-Tapetenkollektion wollen wir einen Einblick in die gemeinsame Arbeit des Ehepaares Larsson geben, ihr erstaunliches Zuhause, in dem sie Zimmer für Zimmer Normen brachen.