Eine Kooperation der beiden schwedischen Einrichtungsunternehmen

Nur für kurze Zeit: Rebel Walls x H&M HOME

2019-03-11

Die Einrichtungsmarke H&M HOME und das Tapetenunternehmen Rebel Walls planen eine Zusammenarbeit für die Concept Stores von H&M HOME im Frühling 2019. Hierbei werden Tapeten mit Mustern aus H&M HOMEs Sortiment für einen begrenzten Zeitraum erhältlich sein – und zwar exklusiv in ausgewählten Concept Stores der Modekette rund um Europa, sowie unter rebelwalls.de.

„Wir freuen uns und sind sehr stolz darauf, dass sich H&M HOME mit Ihrer Anfrage nach maßgefertigten Tapeten für ihre Läden an uns gewendet haben. Was wir mit H&M HOME gemeinsam haben, neben der Leidenschaft für inspirierende Einrichtung und wunderschöne Dekoration, sind sowohl unsere schwedische Herkunft als auch die Präsenz unserer Produkte in Häusern rund um den Globus.”, erzählt Emma Bylund, B2B-Account Manager bei Rebel Walls.

Die Tapetendesigns „Desert Flower“ und „Desert Flower, Pink“ wurden von der Natur inspiriert und bilden leuchtende Blumen aus der Protea-Gattung in creme- und rosafarbenen Varianten ab. Das exotische Design wird man auf verschiedensten Produkten aus H&M HOMEs kommender Frühlingskollektion finden können. In den teilnehmenden Concept Stores des Unternehmens wird außerdem eine ergänzende Auswahl an Tapeten von Rebel Walls zum Kauf erhältlich sein.

Die Tapeten werden für einen begrenzten Zeitraum auf rebelwalls.de (18. März – 4. August) und in den folgenden H&M HOME Stores (18. –31. März) erhältlich sein: 

Dänemark:
Kopenhagen, Fields, Arne Jacobsens Allé 12
Kopenhagen, Købmagergade 36 

Deutschland:
Hamburg, Mönckebergstraße 11
München, Kaufingerstraße 8 

Norwegen:
Oslo, Karl Johans Gate 14 

Schweden:
Stockholm, Drottninggatan 50
Stockholm, Stureplan, Biblioteksgatan 11
Malmö, Gustav Adolfs torg 2 

Großbritannien: 
London, Westfield, White City

Hochauflösende Bilder

Fredrik Appelqvist

Presse-Kontakt

Fredrik Appelqvist
+46 33 20 80 14
press@rebelwalls.com