7 Details für eine perfekte gemütliche Ecke

November 04, 2015

Eine private kleine Insel – mitten im Wohnzimmer?


Wenn ein Sessel breit und tief genug ist, dass man die Beine darin hochziehen kann – dann passiert etwas mit uns. Irgendwie erscheint es doch leichter, sich einfach gehen zu lassen und die Zeit zu vergessen, wenn die Füße den Boden nicht mehr berühren. Egal, ob Du in Deinen liebsten Büchern schwelgst, durch die neuesten Zeitschriften blätterst oder Dir die letzte Folge „Deiner" Fernsehserie ansiehst – sich in einen großen Haufen weicher, schöner Kissen einkuscheln zu können, schafft so etwas wie einen Rückzugsort inmitten des Chaos / Wohnzimmers.

moodboard_patina

Wir haben unsere beliebte Fototapete „Patina" als Hintergrund für diesen süßen Traum ausgewählt. Patina ist ein besonderes, handgemaltes Design mit einem warmen zarten Farbton zwischen den Grautönen. Tatsächlich lässt sich das Design super mit warmen Koralle- und Pfirsichtönen, sowie sattem Grün kombinieren. Und so kreierst Du den Style von unserem Moodboard:

1.) Eine große Zimmerpflanze. Je größer, umso besser. So bekommst Du das Gefühl, als würdest Du Dich im Schatten ausruhen, und das drinnen! Wir haben ein Feigenbäumchen ausgewählt, da wir die Farbe und Form der Blätter toll finden. Stell die Pflanze neben Deinen Sessel.

2.) Einen tiefen, breiten Sessel. Tief und breit genug, um Dich selbst und einige große, weiche Kissen „verschlucken" zu können. Dieser spezielle Sessel nennt sich „Spectra" und wurde vom schwedischen Designer Matti Klenell für Källemo entworfen.

3.) Einen coolen Spruch. Mit der Erlaubnis weiterzumachen! Austauschbare Buchstaben von BXXLGHT.

4.) Ein fröhliches gelbes Kissen. Mustermix macht einfach alles fröhlicher.

5.) Ein beruhigendes grünes Kissen. Farbmix macht alles noch fröhlicher.

6.) Ein verlockendes pfirsichfarbenes Kissen. Oberflächen und Textilien zu mischen ist auch ein guter Tipp.

7.) Warmes Metall. Messing, Kupfer... Wir haben Ersteres gewählt, da wir ein bisschen verrückt danach sind. Aber ernsthaft: Die warmen Farbtöne in den Accessoires heben die warmen Kleckse in der Tapete wirklich toll hervor.

Beanspruche Deinen Raum und erobere Deine kleine private Insel im Wohnzimmer. Man muss nicht unbedingt ein Kind sein, um sich selbst eine Höhle zu bauen – vor allem, wenn sie so stylisch aussieht wie diese hier!