Grüne Tapeten – in allen Farben: Produktion mit ökologischem Bewusstsein

September 06, 2019

Grüne Tapetenproduktion ohne unnötigen Abfall


Hier bei Rebel Walls sind wir unglaublich stolz auf unsere Tapeten. Nicht nur das Design ist unschlagbar, sondern auch unsere Vliestapeten selbst bieten nichts als Vorzüge. Durch die Tatsache, dass wir alles "on demand" – also nach Bedarf – drucken, haben wir keine Ware in unserem Lager herumliegen, die nur Staub ansetzt. Dies ist ein klarer Vorteil, durch den sich der Digitaldruck vom traditionellen Tapetendruck unterscheidet. Keine Lagerware bedeutet, dass nichts weggeschmissen werden muss, falls es nicht verkauft wird. Gut für uns und gut für die Umwelt. Der Vorteil der minimalen Müllproduktion folgt der Tapete mit bis zum Endverbraucher – denn bei Tapeten, die genau in den benötigten Wandmaßen gedruckt werden, ist der Abfall beim Anbringen ebenfalls sehr gering. Das Bisschen an Abfall, das entsteht – Wellpappe, Metall und Ähnliches, recyceln wir lokal in Borås. Eh klar.


R16451_Mount-Giant_Rebel-Walls-13-image2 R16451 Mount Giant

100% schadstofffreie Tapeten


Wir nutzen eine Drucktechnik, die 100% frei von Lösungsmitteln und anderen schädlichen Substanzen ist. Unsere Tapeten enthalten darüber hinaus keinerlei gesundheitsschädigende VOC-Substanzen und haben keinen negativen Einfluss auf Mensch, Tier oder Umwelt.

Rebel-Walls_printerFür die Tapetenwelt von morgen


Unseren Tapeten drucken wir auf FSC-zertifiziertem Vliespapier. FSC ist eine unabhängige, internationale, gemeinnützige Organisation, die für eine umweltfreundliche und realisierbare Nutzung der Wälder unserer Erde arbeitet. Um die nicht-erneuerbaren Ressourcen unseres Planeten zu schonen, arbeiten wir bei der Produktion unserer Tapeten ausschließlich mit Strom aus erneuerbaren Energien, wie Wind- und Wasserkraft.

R16371_The-North_Rebel-Walls-13-image3 R16371 The North

Intelligenter Versand


Alles, was wir benötigen, um unsere Tapeten anzufertigen, kommt aus einem Umkreis von eher bescheidener Größe, innerhalb 1000 km Entfernung von Rebel Walls' Hauptsitz und Produktion in Schweden. Das Vliespapier stammt aus Deutschland, der Toner aus Belgien und der Tapetenkleister, hergestellt aus Kartoffelstärke, kommt aus Schweden. Das Papier kaufen wir in großen Mengen, um so wenige Lieferungen wie möglich zu benötigen, was aktuell zwei Lieferungen pro Jahr bedeutet. Für den Transport unseres fertigen Produkts arbeiten wir nur mit erfahrenen Kurieren mit ausgesprochenen Umweltstrategien. Im Moment arbeiten wir an einem weiteren Projekt, um künftig jegliches PET-Plastik in unserer Verpackung vermeiden zu können, obwohl es als einer der harmlosesten Kunststoffe gilt. Unsere erschütterungs-absorbierenden Pappkartons werden aus 100%-recycelbarer Wellpappe hergestellt.

Rebel-Walls_productionTapeten made in Sweden


Markus und Tess aus unserer Produktion kümmern sich um unsere unvorstellbar schnelle Druckmaschine. Durch die digitale Drucktechnik werden unsere Tapetendesigns nicht durch so etwas wie Musterwiederholungen oder die Anzahl der Druckfarben eingeschränkt. Es ist möglich, sowohl großformatige Bilder zu drucken, als auch kleine Muster mit beeindruckenden Details. Nachdem Deine Tapete gedruckt wurde, verpacken die beiden sie sorgfältig, um sicherzustellen, dass Du Deine schöne Tapete in einem hübschen Paket und in gutem Zustand erhältst, unabhängig davon, wo auf der Welt du lebst.

 

Finde Deine Lieblings-Tapete, made in Sweden