Decken-Tapeten für die Zimmerdecke

Schenken Sie der Zimmerdecke ein wenig Liebe mit einer Decken-Tapete

Wann wurden wir nur so beschäftigt, dass wir es vergessen haben, schöne Zimmerdecken zu gestalten? Zeit dies wieder zu ändern! Eine Decken-Tapete kann in großen Räumen tolle und unerwartete Hingucker darstellen. In kleinen Räumlichkeiten kann eine Decken-Tapete ein gutes Hilfsmittel sein, um den jeweiligen Raum weiter und höher wirken zu lassen. Das Anbringen von Tapeten an der Decke ist einfach und ein perfektes Heimwerkerprojekt, wenn man zu zweit ist. Dekorieren Sie die Decke Ihres Schlafzimmer, des Kinderzimmers oder des Wohnzimmers. Wenn Sie Ihre Wände für sich selbst sprechen lassen wollen, dann verbindet eine Decken-Tapete oder den ganzen Raum. Vielleicht wünschen Sie sich eine Himmelsdecken-Tapete oder eine Decke, die den Anschein einer Struktur erweckt. Unsere Tapete “A Priori” ist die perfekte Decken-Tapete für jeden Raum. Mit ihrem faszinierenden Fresko-Motiv wird diese Tapete jeden begeistern, der den Raum betritt. Für inspirierende Ideen zu Decken-Tapeten werfen Sie einen Blick auf Rebel Walls Decken-Tapeten und finden Sie Ihr Lieblings-Meisterwerk.
image

Die beeindruckendste Deckenkunst seit Michelangelo – mit einer Decken-Tapete

Wenn man Paläste, Kirchen und Schlösser betritt – dann sind sie dort. Die kunstvollen Zimmerdecken. Die sixtinische Kapelle mit Michelangelos atemberaubenden Gemälden beherbergt die wohl bekannteste Deckenkunst von allen. Sie müssen jedoch weder selbst Ihre Zimmerdecke bemalen, noch die Nachkommen von Michelangelo anrufen. Sei es eine Freskomalerei, ein Deckengewölbe oder ein offenes Dachdesign, welches Sie gerne in Ihre Einrichtung miteinbeziehen würden, Sie werden bei uns Ihre perfekte Decken-Tapete finden. Wolken und helle Motive öffnen den Raum nach oben hin und erheben die Decke, während dunkle Motive den Raum gemütlicher und behaglicher erscheinen lassen. Also, vergessen Sie nicht die fünfte Wand in Ihre Einrichtung miteinzubeziehen und lassen Sie sich von einer Decken-Tapete verzaubern!




Wie man für eine Deckentapete misst

Das Vermessen Ihrer Decke für eine Tapete funktioniert genauso, wie das Vermessen der vier anderen Wände. Messen Sie dazu einfach an der breitesten Stelle und an der längsten Stelle. Vergessen Sie nicht, den gemessenen Werten etwa 5 Zentimeter als zusätzlichen Spielraum hinzuzufügen. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Hilfe benötigen, können Sie mehr Informationen hier finden oder Sie können sich gerne an unser Support-Team wenden.