Kostenloser Versand | Schnelle Lieferung innerhalb von 3-5 Tagen

Erobern Sie die fünfte Wand

Sorgen Sie für Magie mit Decken-Tapeten

Decken-Tapeten sind ein wunderbares (und in Vergessenheit geratenes!) Mittel, um Ihren eigenen Einrichtungsstil zu unterstreichen. In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie eine Deckentapete einen Raum verwandelt und wie Sie dies erreichen können. Vergessen Sie nicht, es ist nur eine Tapete!

Eine tapezierte Decke ist ein unerwartetes und gleichzeitig schönes Detail in einer Wohnung. Eine fantastische Überraschung für Besucher und ein wichtiger Faktor, der Ihnen hilft, Ihren persönlichen Stil auszudrücken. Scheuen Sie sich nicht, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen!

Die Decke ist oft eine freie Fläche, ein Raum, den Sie für sich beanspruchen können, ohne Unterbrechungen durch Fenster, Türen oder andere Gestaltungselemente. Bei der Auswahl Ihrer Deckentapete sollten Sie sich zunächst überlegen, welches Gefühl Sie in dem Raum erzeugen möchten. Möchten Sie einen dramatischen Effekt oder eine gemütliche Atmosphäre schaffen?

Tapete: Opulence Lines

Decken-Tapeten sind das perfekte Mittel, um Farbe, Persönlichkeit und Kunst in Ihr Zuhause zu bringen. Sie können sicher sein, dass sie immer eine große Portion Charakter mitbringen! Grenzen Sie Ihre Auswahl ein, indem Sie sich für eine Farbe und einen Stil entscheiden.

Eine tapezierte Decke kann Tiefe, Höhe, Volumen und einen dreidimensionalen Eindruck erzeugen. Wenn Sie alle fünf Wände mit demselben Muster tapezieren, entsteht die Illusion von Höhe und der Raum wirkt einladender und gemütlicher – perfekt für ein Schlafzimmer.

Tapete: Arlon

Decken-Tapeten können auch verwendet werden, um einen Kontrast zum Rest des Raumes zu schaffen oder um einer ansonsten aufgeräumten und stilvollen Inneneinrichtung das gewisse rebellische Etwas zu verleihen. Kombinieren, mischen oder vermengen Sie verschiedene Muster (wer liebt nicht den gelegentlichen Stilbruch!?) und schaffen Sie so ein eindrucksvolles Interieur. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich selbst und Ihren Stil durch Tapeten auszudrücken.

Wollen Sie noch ein Sahnehäubchen auf dem Kuchen? Umrahmen Sie Ihre Decke mit Kranzpfofilen, damit sie sich von den Wänden abhebt. Einfach atemberaubend.

Hintergrund: Mosaik und Timeless Green

Weitere wunderschöne Decken-Tapeten finden Sie hier .

Decken-Tapeten

Jetzt brauchen Sie nur noch ein paar letzte Ratschläge zum Tapezieren einer Decke. Noch einmal: Denken Sie daran, es ist nur eine Tapete!

Wie man eine Decke tapeziert

  1. Vier Hände sind besser als zwei, wenn die Schwerkraft ihren Tribut fordert.
  2. Stellen Sie sicher, dass die zu tapezierende Oberfläche glatt, sauber und trocken ist.
  3. Tragen Sie vor dem Tapezieren eine Grundierung auf, wenn Sie sich für eine Tapete in hellen Farbtönen entscheiden oder wenn die aktuelle Tapete dunkel ist.
  4. Verlegen Sie die Bahnen entlang der kurzen Seite des Raums.
  5. Schneiden Sie die Bahnen, bevor Sie beginnen, damit sie leichter zu verarbeiten sind.
  6. Achten Sie darauf, dass die gesamte Oberfläche gleichmäßig mit Kleister bedeckt ist.

Sie schaffen das! Be a Rebel! Claim Your Space!

4 stilvolle Ideen für Decken-Tapeten

Schlafen Sie unter den Wolken.

Viele von uns träumen von der Freiheit und Schönheit des Schlafs unter freiem Himmel. Vergrößern Sie den Raum und heben Sie die Decke mit beruhigenden Wolkenmotiven.

Tapeten: Cuddle Clouds und Lucca Cloud.

Die große Illusion – Flächentapeten.

Die modernen Drucktechniken von heute ermöglichen es uns, Materialien und Texturen in beeindruckender Qualität zu reproduzieren. Eine hervorragende Möglichkeit, einer Inneneinrichtung Struktur und Authentizität zu verleihen.

Zeigen Sie Mut mit einem grafischen Muster an allen fünf Wänden.

Nichts zeugt von Selbstvertrauen und Kunstfertigkeit wie ein gewagtes Grafikmuster an allen fünf Wänden. Einfach atemberaubend.

Tapeten: Bruno und Stripes Graphite.

All in on a lavish ceiling painting or stucco.

Nichts ist glamouröser als ein opulentes Gemälde oder edler Stuck. An der Decke sind sie besonders schön!

Tapeten: Oxford, A Priori und Essex, Marble.

Ceiling Wallpaper